Die hier für sie angebotenen Seminare gehen von Einführung, Vertiefungen, Fortsetzungen über Workshops und individuelle Webinare.
Außerdem biete ich für Ihr Unternehmen individuell zugeschnittene Seminare an.

 

 

Ich höre immer wieder von meinen Teilnehmern: wenn ich mal nicht weiter weiß, dann google ich es. Trotzdem geht dadurch viel Arbeitszeit verloren,
bis nur annähernd ein Angebot gefunden wird, das passungsgenau scheint.

Die hier für sie angebotenen Seminare gehen von Einführung, Vertiefungen, Fortsetzungen über Workshops und individuelle Webinare.
Außerdem biete ich für Ihr Unternehmen individuell zugeschnittene Seminare an.

Die angebotenen Seminare sollen Ihre Mitarbeiter und Kollegen motivieren und ihre Kompetenzen mit Freude erweitern.

Zusätzlich kann ein reger Austausch mit dem Trainer und Teilnehmern ein zusätzlicher Stimulus sein.
So lernen Sie den Umgang mit ihrem Anwendungsprogrammen von Anfang an richtig und sicher und werden die Effektivität innerhalb ihres Arbeitsprozesses optimieren.

 

Inhalte für dieses 2-tägige Adobe Seminar InDesign

Arbeitsoberfläche

Arbeiten mit Werkzeugen, Bedienfeldern und Steuerung

Arbeitsbereiche einrichten und verwalten

Arbeits hilfen

Zoom, Hand, Navigator (Tastenkürzel dafür)

Navigieren im Dokument Rückgängig und Wiederherstellen

Maßeinheiten und Lineale

Hilfslinien, magnetische Hilfslinien, Grundlinienraster, Schwellenwerte Inhaltsauswahlwerkzeug

Ein- und Ausblenden von Linealen, Verkettungen und Rahmenkanten

Ansichtsmodi

Drehen von Druckbögen

Adobe Bridge

Dateien anzeigen, suchen, öffnen

Dateien organisieren

Vorschau von InDesign-Dateien bestimmen

Layout einrichten

Satzspiegel und Spalten

Layoutanpassung und Seitenmanagement

Musterseiten anlegen, zuweisen, löschen, aufeinander basieren

Musterseitenobjekte übergehen und abtrennen

Musterseiten: Mit Platzhalter-Elementen gestalten

Einfache Paginierung

Dateien mit verschiedenen Seitenformaten erstellen

Seitenwerkzeug und Seitenformate

Intelligenter Textfluß

Texte über mehrere Spalten

Ebenen

Ebenen erstellen und anordnen

Ebenen löschen und reduzieren

Elemente mit dem Ebenenbedienfeld aus- und einblenden und sichern

Farbe

Farben auf Objekte anwenden

Attribute mit der Pipette kopieren

Farbfelder erstellen, bearbeiten, löschen, speichern, laden, importieren

Farbbibliotheken

Farbtöne erstellen und bearbeiten

Farbverläufe erstellen und bearbeiten

Text

Textrahmen, Erstellung, Bearbeitung

Text eingeben, Platzhaltertext

Textrahmen verketten

Manuelle Umbrüche, Absatzkontrolle

Word-Dateien importieren

Glyphen und Sonderzeichen

Arbeiten im Textmodus

Suchen und Ersetzen

Autokorrektur

Dynamische Rechtschreibprüfung

Textvariablen

Typographie

Text formatieren

Formate mit der Pipette kopieren

Schriften ersetzen

Mit fehlenden Schriften umgehen

Zeilenabstand, Kerning, Laufweite

Grundlinienversatz, Hoch- und Tiefstellen

Groß- und Kleinschreibung

Absatzausrichtungen und –abstände

Am Grundlinienraster ausrichten

Flattersatz

Vertikaler Keil (bzw. vertikaler Blocksatz)

Absatzlinien

Initialen und verschachtelte Formate

Hängende Einzüge

Tabulatoren, Füllzeichen

Einfache Aufzählungen und Nummerierungen

Einzeilensetzer, Mehrzeilensätzer, globale Varianten davon

Silbentrennung und deren Optionen

Geschützte Trennungen und Leerräume

Vielfalt der Leerräume in InDesign

Formate

Absatz- und Zeichenformate

Objektformate erstellen und anwenden

Format-Import aus Word

„Schnell anwenden“ einsetzen

Formatabweichungen zurücksetzen

Formatabweichungen für das Format insgesamt übernehmen

Rahmen und Objekte

Linien, Freiformen und Rahmen zeichnen und bearbeiten

Rahmen erstellen und Inhalte definieren

Konturen hinzufügen und bearbeiten

Dynamische Ecken

Objekte auswählen, transformieren, gruppieren, duplizieren, ausrichten, verteilen

Im Raster duplizieren

Transformieren- und Ausrichten-Palette

Effekte zuweisen

Objekte ausblenden und sperren

Grafiken, Grafikrahmen

Grafikformate, Auflösung

Bilder in InDesign positionieren (auch mit nativen Photoshop- u. Illustrator-Dateien, i.e. *.psd und *.ai)

Anzeigeoptionen steuern

Bilder in Rahmen einpassen, Einpassungsoptionen, dazu auch Objektformate

Konturenführung

Bildteile freistellen

Mehrere Bilder auf einmal platzieren

Tricks beim Import von Bildern

Verknüpfungen

Dateien verknüpfen und einbetten

Dateieinbettungen aufheben

Verknüpfungen aktualisieren bzw. erneut zuweisen

Verknüpfte Dateien bearbeiten (z.B. direkt in Excel oder in Photoshop)

Bildbeschriftungen

Voreinstellungen

Statische und dynamische Beschriftung von Bildern

Textvariablen vom Typ Metadatenbeschriftung

Bilder mit statischer Beschriftung platzieren

Tabellen

Tabellen erstellen, bearbeiten, konvertieren, importieren

Bewegen und Markieren in Tabellen

Kopf- und Fußzeilen

Konturen und Flächen in Tabellen

Effektivität

Voreinstellungen

Standardeinstellungen

Dokumentvorgaben

Speichern im IDML-Format

Drucken

Preflight durchführen

Dateien verpacken

Optionen für Seite und Papierformat

Druckermarken und Anschnitt

 

Trainer: 2

Dauer: 2 Tag

Teilnehmeranzahl: < 12

Methoden: Impulsvorträge, Interaktive Diskussion, Übungen mit Praxisbeispielen

 

...und was Kostet das? Workshop

Arbeitsoberfläche

Tastaturbefehle erstellen

Arbeitsbereiche definieren

Adobe Bridge

Dokument mit Vorschau speichern

Suchwörter und Metadaten hinzufügen und organisieren

Eigene Arbeitsbereiche erstellen

Layout einrichten

Mit Templates arbeiten

Mehrseitige Druckbögen

Mit Abschnitten arbeiten, Abschnittsmarken

Fortsetzungshinweise

Ebenen

In verknüpften Photoshop- und Illustrator-Grafiken die Sichtbarkeit von Ebenen steuern

Auf Ebenenkompositionen in Photoshop-Grafiken zugreifen

Auf Alphakanäle und Pfade in Photoshop-Grafiken zugreifen

Text

Wörterbücher, Ausnahmewortlisten

OpenType-Schriften, Ligaturen

Sonderzeichen „Einzug bis hierhin“

Typographischer Randausgleich

Abstände im Blocksatz

Markieren von Blocksatzproblemen

Listen, Gliederungen

Lebender Kolumnentitel

GREP

Intelligenter Suchen und Ersetzen mit GREP

GREP-Stile

Tabellen

• Zellen- und Tabellenformate verwenden

Bücher

Inhaltsverzeichnis planen, erstellen, aktualisieren, formatieren, Formate importieren

Index mit und ohne InDesign-Plugins

Buchdateien erstellen, synchronisieren und paginieren

Rahmen und Objekte

Text in Pfade konvertieren

Text erst beim PDF-Export eines Dokuments in Pfade konvertieren

Pfadtext

Verankerte Objekte

Transparenz

Transparenz hinzufügen

Füllmethoden, Schlagschatten, weiche Kante

Transparenzreduzierung und Transparenzreduzierungsvorgaben

Reduzierungsvorschau

Effektivität

Bibliotheken

Bedingter Text

Live Preflight

Farbmanagement

Farbmanagement bearbeiten

ECI-Einstellungen aus dem Internet laden und einrichten

Farbmanagement für importierte Bilder

CMYK und verschiedene Workflows

Interaktivität

Hyperlinks erstellen und bearbeiten

Lesezeichen erstellen und bearbeiten

Film- und Audiodateien hinzufügen

Schaltflächen mit Mauseffekt

Schaltflächen und PDF-Formulare in InDesign vorbereiten

Querverweise einfügen, bearbeiten und aktualisieren

PDF-Dateien erstellen

PDF X/1a, PDF X/3

PDF-Vorgaben erstellen, bearbeiten, importieren

Datenzusammenführung

Datenquelle anlegen

Zieldokument einrichten

Datensätze zusammenführen

 

Trainer: 1

Dauer: 1 Tag

Teilnehmeranzahl: < 12

Methoden: Impulsvorträge, Interaktive Diskussion, Übungen mit Praxisbeispielen

 

...und was Kostet das? Workshop

<br /> xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx<br />xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx<br

/>xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx<br />xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx<br />xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx<br

/>xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx<br />xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx<br />xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx<br

/>xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx<br />

In diesem Workshop geht es darum wie sie in InDesign Bücher erstellen können.

Ein Thema was immer wieder auftaucht ist Inhalte die in z.B. Word 2013 erstellt wurden für InDesign aufzubereiten und mit minimalen Aufwand zum Ziel kommen.

Ein neues Konzept, das von uns nun angeboten wird. Es ist einfach, klar und übersichtlich FreeStyle Seminare / Workshops sind das Sahnehäubchen in ihrem Arbeitsalltag.

Genau und präzise:

Stellen sie sich bis zu 7 individuelle Themen aus den vorhandenen InDesingangeboten in einem neuen speziell auf ihre Wünsche angepassten Tagesseminar zusammen.

Sanft:

Unsere Trainer lassen keine Teilnehmer allein. Sie gehen emphatisch auf ihre Bedürfnisse ein.

Effizient:

FreeStyle Seminare / Workshops, das bedeutet, kein unnötiger Ballast.

Erinnernd:

Angepasste Handouts werden für sie erstellt.

Unterstützend:

FreeStyle Seminare / Workshops werden 60 Tage mit e-Learning Tools kostenfrei unterstützt.

Zeitsparend:

FreeStyle Seminare / Workshops können wir ebenso für sie, als Webinar anbieten. Nehmen sie zu uns Kontakt auf.

 

 

Trainer: 1

Dauer: 1 Tag

Teilnehmeranzahl: < 12

Methoden: Impulsvorträge, Interaktive Diskussion, Übungen mit Praxisbeispielen

 

...und was Kostet das? Workshop